Eine Bienenkiste wird bevölkert

Wir haben uns dazu entschieden, selber Bienen zu halten und das möglichst wesensgemäß – was auch immer das bedeuten mag! Dazu fanden wir „Die Bienenkiste„, haben uns in die Thematik eingelesen und lange damit beschäftigt.

Die Bienenkiste habe ich dann als Bausatz im Internet bestellt und noch im Winter zusammengebaut. Im Frühjahr 2015 war dann alles vorbereitet und die Bienen konnten kommen.

Über eine Schwarmbörse im Internet können gleichgesinnte Bienenkisten -Imker und solche, die es noch werden wollen, Bienenschwärme anbieten und bekommen. Ich hatte Glück, dass ich schon im Mai einen schönen und starken Schwarm angeboten bekam.

Beim „einlaufen lassen“ der Bienen in ihr neues Zuhause habe ich eine Kamera laufen lassen, damit ich mir das später nochmal ansehen kann:

Ein paar Fehler würde ich allerdings beim nächsten Mal vermeiden. Zunächst sind mir die Bienen größtenteils unter das Brett abgehauen, was ich als Rampe zum Flugloch angelegt hatte. Ich musste also das Brett entfernen, was nicht ganz so leicht war. Also: Ränder nass sprühen!
Zweitens würde ich sicherlich ein wenig früher anfangen, denn es wurde zum Ende hin schon dunkel. Eine kleine Abordnung Bienen hatte sich an unseren Dachgiebel gesetzt und war dort nicht wegzubekommen (zu hoch). Ich hatte Sorgen, dass sie nun über Nacht den Weg nicht fänden und dann etwas passiert. Glücklicherweise hingen sie am nächsten Morgen noch dort und sind dann mit Licht auch in die Kiste eingezogen.

Bienenkiste
Bienenkiste mit Kamerakasten

Schaut euch auch das Video der ersten Inspektion nach 6 Wochen an!

Weitere Infos:

mein Beitrag zur Planungsphase (andere Webseite)
Live Bilder aus meiner Bienenkiste (Achtung, Seite lädt langsam)

Folgt uns hier:

Eine Antwort auf „Eine Bienenkiste wird bevölkert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.