Single Blog

“Salatkrönung” selber gemacht

Warum kaufen, wenn man es besser (und mit weniger künstlichen Zutaten) auch selber machen kann? Günstiger ist es zudem auch noch.

Zutaten:

30g Senfkörner (gelb)
6g schwarzer Pfeffer (am besten ganz)
40g grobes Meersalz
50g Zucker
20g Kräuter (gefriergetrocknet)
25g Ascorbinsäure
…bei Bedarf und je nach Geschmack – weitere Gewürze, z.B. Knoblauch.

Zubereitung:

Gib alle Zutaten (außer die Kräuter und die Ascorbinsäure) zum pulverisieren in einen guten Mixer (oder Thermomix). Wenn die Mischung schön fein pulverisiert ist, herausnehmen und anschließend noch die Kräuter zusammen mit der Ascorbinsäure anhäckseln – nicht zu fein, sonst sieht man die Kräuter nicht mehr.

Jetzt alles gut zusammenmischen und Luftdicht in einem Glas (o.ä.) aufbewahren.

Für deinen Salat benutzt Du das Pulver nun wie die gekauften Tüten:
jeweils 1EL deines Pulvers mit ca. 3EL Wasser und 3EL Öl vermischen und über den Salat geben -> fertig!

Leave A Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error

Gefällt Dir? Dann abonniere und folge uns...